Wer nicht genießt, wird ungenießbar!

Seemer's durchgängige Küchenzeiten:

Frühstück:ab 8:00 Uhr
(Nicht-Hotelgäste bitte wir um vorheriger Reservierung)
Mittagstisch:12:00 - 14:00 Uhr
Abendessen:18:00 - 21:00 Uhr
durchgängig:Vespergerichte (auch warm), hausgebackener Kuchen und knusprige Waffeln
Ruhetag:montags & dienstags

Eine telefonisch Reservierung unter 02973 570 ist empfehlenswert.

Bitte fragen Sie bei Bedarf nach unserer Speisekarte, in denen alle zu deklarierenden Allergene aufgeführt sind! Selbstverständlich beraten wir Sie gern bei der Speisenauswahl und gehen auf individuellen Wünsche, Anregungen und Ideen ein!

Downloads
Seemer's Speisekarte

Seemer's Kinderkarte

Seemer's Frühstückskarte

Seemer's Vesperkarte

Beer & Barbeque am 25.07. im Biergarten vom Landgasthof Seemer in Zusammenarbeit mit Siebrichhausen's Weltbieren

5 Gänge – 10 Biere

BIERKULINARIUM – Ein echtes Erlebnis für alle Sinne!
Freitag, 14. Oktober 2016 ab 18.30 Uhr

Eine kulinarische Genießer-Reise im Sauerland - lassen Sie sich von
Köchin Alexandra Weißenfels-Seemer und Biersommelier Albert Siebrichhausen auf eine Reise voller Hochgenüsse entführen. Zehn hochwertige Gourmetbiere treffen auf ein eigens zusammengestelltes Feinschmecker-Fünf-Gänge-Menü.

99,- je Person. Begrenzte Teilnehmerzahl.
Schnell Tickets unter Telefon 02973 570 oder per  E-Mail an info(at)seemer.de sichern und dabei sein!

Kulinarisches Heimatglück im Sauerland

Die Küche im Landgasthof Seemer ist von saisonalen und regionalen Produkten geprägt. Die Wurstwaren kommen vom Metzger Hubert Schulte aus Eslohe, der Senf aus der Schwerter Senfmühle, der Käse  von einer Hofkäserei Wellie aus Fröndenberg und das Wild ausschließlich von heimischen Jägern.

“Wir respektieren die Jahreszeiten”, sagt Küchenchefin Alexandra Weißenfels-Seemer. Sie und ihre Team legen Wert darauf, im Frühling Spargel aus dem Münsterland und Bärlauch aus heimischen Wäldern zu verarbeiten. Die Johannisbeeren, Kräuter und Äpfel werden im Sommer wie Herbst aus dem eigenen Garten geerntet und weiter verarbeitet. “Das Jahr neigt sich bei uns dann mit Sauerländer Steinpilzen und Kürbissen dem kulinarischen Ende zu”. Eine weitere Besonderheit zum Beispiel sind längst vergessene Kartoffelsorten, die Alexandra Weißenfels-Seemer und ihr Team neu interpretieren.

Zur Vesperzeit darf die „Dicke Sauerländer“ mit Kartoffelsalat ebenso wenig fehlen wie die knusprigen Waffeln und der hausgebackene Kuchen. Marmeladen werden selbst gekocht und der Honig zum Frühstück kommt vom heimischen Imker.

Alexandra Weißenfels-Seemer hat in der Welt gelernt und ist im Sauerland zu Hause. “Ich lieb die Möglichkeit, mit tollen Produzenten aus meiner Umgebung unkompliziert zusammenzuarbeiten -  und so das Sauerland auf den Teller unserer Gäste zu bringen.”

Ihre Schwester Julia Seemer mit ihrem Serviceteam sorgt mit ausgesuchten handgemachten Bieren und leckeren deutschen Weinen sowie besonderen alkoholfreien Getränken für die passende Begleitung.

Das im März 2016 neu gestaltete Restaurant sowie die 2015 renovierte Wirtschaft und das Jagdzimmer bieten einen schönen  und gemütlichen Rahmen, die gastronomischen Angebote vom Landgasthof Seemer zu genießen. “Im Sommer laden wir unsere Gäste in unseren großzügigen Biergarten mit mehr als 100 Sitzplätzen auf Eichenbänken unter Jahrzehnte alten Bäumen ein”, sagt Julia Seemer. Die kleinen Besucher freuen sich  über einen eigenen Spielplatz. 

Ob Taufe, Kommunion, Konfirmation, Hochzeit, Geburtstag oder Firmenveranstaltungen – Landgasthof Seemer ist Ihr professioneller Partner, um Ihren Anlass nach Ihren individuellen Wünschen auszurichten.

HeimatGlück im Herzen des Sauerlandes erleben – Familie Seemer mit Team freut sich auf Ihren Besuch!

 

Öffnungszeiten

Gastronomie

Mi-So 8 - 24 Uhr
Mo + Di Ruhetag

Küche12 - 21 Uhr
Hotel

7 Tage geöffnet